Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Liederbach

Die Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung und der Alters- und Ehrenabteilung fand am 16.03.2012 im Feuerwehrhaus in der Eichkopfallee in Liederbach statt.

Der Gemeindebrandinspektor Rudolf Beckers eröffnet die Jahreshauptversammlung 2012 und begrüßt die anwesenden Feuerwehrkameradinnen- und Kameraden der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr und der Alters- und Ehrenabteilung, sowie Frau Bürgermeisterin Eva Söllner, den Feuerwehrdezernenten Dieter Herbert.

Die Tagesordnung wird verlesen und genehmigt, ebenso wie das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2011.

Es folgen die Jahresberichte des Gemeindebrandinspektors und des Jugendfeuerwehrleiters. Diese können Sie in den Anhängen herunterladen.

Dem Bericht des Kassenprüfers der Jugendfeuerwehr, dem keine Einwände der Versammlung entgegen stehen, folgt die Entlastung des Jugendfeuerwehrleiters sowie die Wahl der Kassenprüfer für die Jugendfeuerwehr. Zu Kassenprüfern wurden gewählt: Steffen Kircher und Karl Kilp

Geehrt wird für 25 jährige aktive Mitgliedschaft mit dem silbernen Brandschutzehrenzeichen unsere Feuerwehrkameradin Claudia Schmid.

Für 40 jährige aktive Mitgliedschaft werden unsere Kameraden Dieter Herbert und Klaus Börkel mit dem goldenen Brandschutzehrenzeichen geehrt.

DSC 0360 800x494

Beförderungen werden ausgesprochen an:

  • Marcel Kawetzki zum Feuerwehrmann
  • Alexander Schaum zum Hauptfeuerwehrmann
  • Arne Mendel zum Löschmeister
  • Jörg Faist zum Oberlöschmeister
  • Joachim Pfeiffer zum Oberlöschmeister
  • Alexander Wieczorek zum Oberlöschmeister
  • Dirk Henning zum Brandmeister

DSC 0350 800x494

Heimo Schmid jun. wurde mit der Florianmedallie der Hessischen Jugendfeuerwehr in Silber für seine Verdienste in unserer Jugendfeuerwehrarbeit ausgezeichnet.

Pascal Fischer wird aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Liederbach übernommen.

Zum Schluss hat Frau Bürgermeisterin Eva Söllner das Wort. Sie bedankt sich bei den Aktiven der Einsatzabteilung, den Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung sowie bei den Jugendfeuerwehrleitern für ihren Einsatz im vergangenen Jahr 2011.

   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013