zurück Übersicht vor
Einsatz 4 von 81 Einsätzen im Jahr 2014
Einsatzart: Allgemeine Hilfeleistung
Kurzbericht: CO-Alarm
Einsatzort: Liederbach, Am Wiesengrund
Alarmierung :

am 06.01.2014 um 21:17 Uhr

Einsatzende: 22:07 Uhr
Einsatzdauer: 50 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
KBI (Kreisbrandinspektor)

Einsatzbericht:

Während des Dienstabends der Freiwilligen Feuerwehr wurden die Kameraden zu einem Einsatz in die Straße "Am Wiesengrund" mit dem Stichwort "CO-Alarm" alarmiert. Der bereits vor Ort befindliche Rettungsdienst hat während eines Einsatzes mehrfach einen Alarm des mitgeführten Kohlenmonoxid-Warngeräts vernommen und bei der Leitstelle um Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Liederbach gebeten.

 

Die Erkundungen des Einsatzleiters zeigten, dass der Wohnungsinhaber sich mit Gästen zum Shisha-Rauchen getroffen hatte. Dabei wurde aufgrund nicht ausreichender Lüftung ein Kohlenmonoxid-Gehalt in der Wohnung erreicht, der bei einem Gast zu einem Kreislaufzusammenbruch führte und für das Auslösen der Warngeräte des Rettungswagenteams ausreichend war.

 

In der Folge wurde die Wohnung natürlich belüftet und an den Wohnungsinhaber übergeben. Seitens der Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen notwendig.

ungefährer Einsatzort:
   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013