zurück Übersicht vor
Einsatz 18 von 81 Einsätzen im Jahr 2014
Einsatzart: Technische Hilfeleistung VU
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: B519
Alarmierung :

am 22.04.2014 um 09:56 Uhr

Einsatzende: 11:40 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 44 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
KBM (Kreisbrandmeister)
KBI (Kreisbrandinspektor)
Leitender Notarzt MTK
OLRD MTK

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Liederbach wurde am Morgen zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf die B519 alarmiert. Ein PKW war aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort mit drei Fahrzeugen kollidiert. Bei dem Unfall wurden drei Personen schwer und zwei Personen leicht verletzt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten den Rettungsdienst und sperrten den Unfallort ab. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt sowie die Fahrbahn von Öl und Trümmern des Unfalls gereinigt. Während der Einsatzdauer war die B519 zwischen der Abfahrt zur Höchster Straße und der Ampelkreuzung zur Limes-Spange voll gesperrt.

Technische Hilfeleistung VU vom 22.04.2014  |   (2014)Technische Hilfeleistung VU vom 22.04.2014  |   (2014)Technische Hilfeleistung VU vom 22.04.2014  |   (2014)Technische Hilfeleistung VU vom 22.04.2014  |   (2014)
ungefährer Einsatzort:
   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013