Aktuelles

Neues aus der Jugendfeuerwehr

Sommerzeltlager der Jugendfeuerwehr 2018

In der ersten Sommerferienwoche vom 23.06.-30.06.2018 fand, wie jedes Jahr, das diesjährige Zeltlager der Jugendfeuerwehr statt. Am Samstagmorgen machten sich die Jugendlichen zusammen mit ihren Ausbildern auf den Weg in die Süd Eifel. Das Ziel war der Campingplatz Altschmiede in Bollendorf, direkt an der Grenze zu Luxemburg. Auf dem Zeltplatz angekommen wurden zuerst die Zelte aufgebaut und eingerichtet. Anschließend konnte der Zeltplatz sowie die nähere Umgebung von den Jugendlichen erkundet werden. Der erste Abend wurde dann mit leckeren Burgern vom Grill und einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen gelassen.

Am nächsten Tag stand der Besuch eines Dinoparks und der Teufelsschlucht auf dem Programm sowie am Nachmittag der erste Besuch im Schwimmbad, welches direkt auf dem Zeltplatz lag und nur für Campinggäste geöffnet war. Am Montagmorgen machte sich die Gruppe auf zum Sommerrodeln. Nach einigen Abfahrten, gab es zurück auf dem Zeltplatz dann noch eine Abkühlung im erfrischenden Nass. Am Tag darauf ging es nach Luxemburg. Hier hatten die Jugendlichen die Möglichkeit in kleinen Gruppen die Innenstadt zu erkunden. Am Mittwoch ging es dann bei der traditionelle Camp Olympiade darum Geschick, Schnelligkeit und Ausdauer bei mehreren Disziplinen an Land, im und auch unter Wasser zu beweisen. Am Donnerstag wurde mit mehreren Kanus die Sauer unsicher gemacht. Flussabwärts hatten alle über drei Stunden jede Menge Spaß auf und ab und zu auch mal im Wasser. Gestärkt wurde sich abends dann mit Schnitzeln. Am letzten Tag des Zeltlagers stand noch einmal ein ausgiebiger Schwimmbadbesuch auf dem Programm. Bei schönem und sehr warmen Wetter hatten alle noch mal jede Menge erfrischenden Spaß. Auch schöne Dinge nehmen leider immer wieder viel zu schnell ein Ende und somit verging auch dieses Jahr die Zeltlagerwoche wie im Fluge. Am Samstagmorgen hieß es dann, nach einem letzten Frühstück, Zeltabbau und verladen der Fahrzeuge. Zu Hause angekommen waren alle sichtlich müde, aber sehr zufrieden mit einem schönen Zeltlager im Jahr 2018 und freuten sich schon jetzt auf das im kommenden Jahr.

Bilder hierzu finden sie hier.

 

Zeltlager der Jugendfeuerwehr 2017

Am 03.07.2017 startete die Jugendfeuerwehr Liederbach in den frühen Morgenstunden mit drei Mannschaftstransportwagen und dem LKW vom Feuerwehrhaus aus zur langen Reise zum Zeltplatz nach Almke bei Wolfsburg .

Nach einer langen anstrengenden Fahrt wurde der Zeltplatz sehnsüchtig erreicht. Nach einer kurzen Erkundung des Areals wurde dann auch sofort mit dem Abladen des Gepäcks begonnen. Gemeinsam wurden die Schlafzelte aufgebaut und das Küchenzelt mit den nötigen Utensilien eingerichtet. Nach dem anstrengenden Aufbau begab sich ein Teil der Ausbilder zum Einkauf und der Rest ging zur Belohnung mit den vielen  fleißigen Helfern ins Freibad direkt neben an.

Während dem gesamten Zeltlager standen viele Unternehmungen auf dem Programm, wie zum Beispiel der Besuch des Planetarium mit einer Reise in das große Weltall. Diese führte dazu, dass am Abend dieses Tages dem Sternenbilderfinden nichts mehr im Wege stand. Ebenso wurde eine Lagerolympiade mit den verschiedensten Aufgaben und Wettkämpfen veranstaltet, sodass jeder seine eigenen Stärken ausspielen konnte. Zum Abschluss gab es auch für jeden einen schönen Preis.

 

 

 

Weiterlesen: Zeltlager der Jugendfeuerwehr 2017

24-Stunden Dienst der Jugendfeuerwehr 2017

Vom Freitag den 24. auf Samstag den 25.03.2017 veranstaltete die Jugendfeuerwehr Liederbach erneut einen 24-Stunden Dienst im Feuerwehrhaus. Hierbei hatten die Jugendlichen die Möglichkeit 24 Stunden lang viele Aufgaben und Einsätze in Übungsform zu erleben, den Teamgeist zu stärken und auch das Erlernte der vergangenen Diensten ein- und umzusetzen.

Gestartet wurde am Freitagabend um 18Uhr mit der Begrüßung, der Einteilung auf die Fahrzeuge und der Einrichtung der Schlafplätze im Feuerwehrhaus.
 

Abnahme Leistungsspange Jugendfeuerwehr

Am Samstag den 17. September fand die diesjährige Abnahme der Leistungsspange in Mainz-Kastel statt. Die Jugendfeuerwehr Liederbach trat hier mit 11 Jugendfeuerwehrmitgliedern an. An diesem Tag hieß es die wochenlange Vorbereitung unter Beweis zustellen und in fünf Disziplinen zu beweisen wie fit alle sind.

 

Weiterlesen: Abnahme Leistungsspange Jugendfeuerwehr

Abnahme Jugendflamme 1 & 2

 

Am Samstag den 16.04.2016 fand in Liederbach im Rahmen des Kreisjugendfeuerwehrtages die Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 & 2 statt.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Jugendflamme_Grundsaetze_01.pdf)Jugendflamme_Grundsaetze_01.pdf[ ]161 KB

Weiterlesen: Abnahme Jugendflamme 1 & 2

   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013