Zeltlager Jugendfeuerwehr 2012

dscn111505.08.2012 um 09:00 Uhr startete unsere Jugendfeuerwehr mit ihren Betreuern ins diesjährige Sommerzeltlager nach Bad Wildbad im Schwarzwald.

Bei leichtem Regen wurde der Zeltplatz um die Mittagszeit erreicht. Umgehend wurden die Zelte aufgebaut und das Zeltlager eingerichtet. Leider wurde der Regen bis zum Abend noch ergiebiger. Am zweiten Tag wurde nach dem Frühstück als erstes die nähere Umgebung erkundet. Das Küchenteam startete ins nächste Ort um für die nächsten Tage einzukaufen. Am Nachmittag fanden dann die ersten Übungen für die Leistungsspange statt. Am Dienstag hatten die Betreuer eine Schnitzeljagd auf dem dortigen "Trollweg" ausgearbeitet. Hier mussten von den Jugendlichen einige Aufgaben zu den dort ausgestellten Skulpturen und Hinweistafeln gelöst werden. Am Mittwoch stand dann ein Ausflug in den Zoo Wilhelma in Stuttgart auf dem Programm.

Am Donnerstag, dem fünften Tag starteten die Jugendlichen mit ihren Betreuern zu einem Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill. Hier war für die Jugendlichen eine "Riesengaudi" angesagt. Am Freitag wurde dann zum Abschluss noch ein Schwimmbadbesuch bei herrlichem Sommerwetter durchgeführt.

Am Samstag, dem siebten Tag, wurden nach dem Frühstück die Zelte wieder abgebaut und alles verladen. Um ca. 13:30 Uhr startete unser Jugendfeuerwehr wieder Richtung Liederbach zurück.

Es war wieder ein schönes Zeltlager und im nächsten Jahr wird mit Sicherheit wieder ein solches veranstaltet.

Ein besonderer Dank geht an das DRK-Liederbach für die Bereitstellung der beiden Mannschaftsbusse.

Bilder zum Zeltlager 2012 findet Ihr in der Galerie.

 

   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013