Abnahme Leistungsspange Jugendfeuerwehr

Am Samstag den 17. September fand die diesjährige Abnahme der Leistungsspange in Mainz-Kastel statt. Die Jugendfeuerwehr Liederbach trat hier mit 11 Jugendfeuerwehrmitgliedern an. An diesem Tag hieß es die wochenlange Vorbereitung unter Beweis zustellen und in fünf Disziplinen zu beweisen wie fit alle sind.

 

 

Der Tag begann mit der Schnelligkeitsübung. Bei dieser müssen acht C-Schläuche in unter 75 Sekunden aneinander gekuppelt und gerade ausgelegt werden. Anschließend ging es weiter zum Kugelstoßen. Hier muss die komplette Gruppe eine Distanz von mindestens 55 Metern zurücklegen. Hierauf folgte der Staffellauf, bei dem eine Strecke von 1500 Metern in unter 4:10 Minuten zurückgelegt werden muss. Nach einer kurzen Pause sollte die Gruppe nun ihr Feuerwehrkönnen und Wissen unter Beweis stellen. Es folgte der Aufbau eines Löschangriffes nach FwDv 3 und zum Abschluss musste die Gruppe sich dann noch den Fragen der Prüfer stellen. Diese bezogen sich nicht nur auf das erlernte Feuerwehrwissen sondern auch auf allgemeine Fragen zum Beispiel aus der Politik.

 

Am Ende des Tages zur Verleihung erhielten alle ihre Leistungsspange und können nun stolz auf das Ergebnis sein. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung die in der Jugendfeuerwehr erreicht werden kann und dient gleichzeitig als gute Vorbereitung für den weiteren Weg in die Einsatzabteilung.

 

Wir gratulieren allen zu diesem Erfolg und freuen uns in Zukunft auf weitere Unterstützung in der Einsatzabteilung.

 

   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013