Aktuelles

Aktuelles aus der Kinderfeuerwehr

Kinderfeuerwehr bei der Kinderflamme 2018

Am Samstag, 09.06.2018 nahm die Kinderfeuerwehr Liederbach mit 8 Kindern an der Kinderflamme 2018 in Schwalbach an der Albert-Einstein-Schule teil. Es waren 26 Feuerwehren aus dem Main-Taunus-Kreis angemeldet mit insgesamt 289 Kindern. Bei ziemlich heißem Wetter mussten in der jeweiligen Altersstufe von 6-9 Jahren je 5 Stationen durchlaufen werden. Außerdem gab es 5 Zusatzstationen für diejenigen, die bereits fertig waren. Die Kinder hatten Spaß an den Aufgaben: es wurden Knoten gemacht, mit einer Eimerkette gelöscht, mit einem Schlauch Kegel umgeworfen und viele andere Dinge.

KFW Kinderflamme 2018-HP 3657

Weiterlesen: Kinderfeuerwehr bei der Kinderflamme 2018

Kinderfeuerwehr siegt bei der Miniolympiade in Wicker

Miniolympiade der Kinderfeuerwehren in Flörsheim-Wicker

Kinderfeuerwehr Liederbach belegt 1. Platz

Weiterlesen: Kinderfeuerwehr siegt bei der Miniolympiade in Wicker

Ferienspiele 2017 bei der Feuerwehr

Am Mittwoch, 5. Juli 2017, sorgte die Liederbacher Kinderfeuerwehr für Abwechslung im Rahmen der Ferienspiele der Gemeinde Liederbach.
25 Kinder konnten sich bei strahlendem Sonnenschein mit Spielen rund um die Feuerwehr vergnügen und auch über die Arbeit der Feuerwehr informieren.

Weiterlesen: Ferienspiele 2017 bei der Feuerwehr

Fahrzeug und Gerätekunde

Ein Einblick in die aktuellen Dienste der Kinderfeuerwehr Liederbach: Beim Dienst "Fahrzeug und Gerätekunde" haben wir uns mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF) 16/25 beschäftigt und den Kindern erklärt, welche Geräte und Schläuche sie auf dem Fahrzeug finden können. 

Weiterlesen: Fahrzeug und Gerätekunde

Kinderflämmchen 2017

Am Samstag den 17.06.2017 fand zum vierten Mal die Abnahme des Kinderflämmchens des Main-Taunus-Kreis, wie auch im Vorjahr in Bad Soden, statt.

Die Kinderfeuerwehr Liederbach nahm mit acht stark motivierten Kindern daran teil, welche auch alle bestanden und ihr Kinderflämmchen-Abzeichen erhielten.

Weiterlesen: Kinderflämmchen 2017

   

facebook twitter

© Feuerwehr Liederbach 2013